Warum ich so teuer bin!

Da ich als Therapeut privat abrechne,

müssen die Menschen mich aus eigener Tasche bezahlen

Das hat Vor- und Nachteile:

Vorteile: Die Menschen wissen was ich mir wert bin, und 

können sofort prüfen, ob sie sich auch soviel wert sind.

Es gibt Rabatt bei Buchung und Vorauszahlung mehrer Stunden.

 

Nachteile: Die Menschen müssen über den Preis meine Leistung einschätzen.

Nicht jeder Mensch der meine Leistungen bräuchte kann mich auch bezahlen.

(Dafür habe ich die Schnupperstunden geschaffen, wo man sich als Demonstrationsbeispiel behandeln lassen kann, sprich hier ist der Preis die Öffentlichkeit)

Du willst jetzt endlich wissen, was denn mein Preis ist?

Okay, Stand November 2016:

Einzelstundetherapie: 110,-€ (für 50 Minuten)

Doppelstundetherapie: 200,-€ (bei Vorauszahlung)

Coachingpauschale: 500,-€ (ca. 3Stunden plus Spesen) 

 

Bin gespannt auf Kommentare

Trio Chrio

Der-wenn-normal-nicht-mehr-weiter-hilft-Therapeut

10.11.16 21:36

Letzte Einträge: Schwierigkeiten beim einloggen über normalen Link?, Hartnäckige Schmerzen oder Behinderungen oder Ängste, Wie wäre es mal mit Höflichkeit, Körperliche Anziehung oder doch mehr?, Hast du schon mal gelebt?, Letzter Blog hier

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL