Alternative Therapien

Im allgemeinen versteht man unter Alternativen Therapien

Therapien, die nicht von der "Schulmedizin" also deren Institutionen wie Krankenkassen und Verbände anerkannt sind.

Ich zerlege das Wort alternativ gern in

alte und naiv

Viele der sogenannten Alternativen Therapien sind schon sehr alt, und

aus unserer heutigen Sicht auch naiv. Dies macht sie jedoch nicht weniger

wirksam.

Gerade zu mir kommen Menschen, die schon die normale Schulmedizin genossen haben, die Ihnen jedoch nicht weiter helfen konnte. Dann besinnen sich die Menschen und denken auf einmal "Was so alt ist und schon früher geholfen hat kann mir vielleicht auch helfen."

Ja in vielen Fällen ist das so, aber leider kommen viele auch erst, wenn es soweit ist, dass nur noch ein Wunder helfen kann.

Ich kann nur jedem empfehlen seine Verantwortung für seine Gesundheit nicht komplett an jemanden anderen abzugeben und sich selber so gut wie möglich zu informieren.

Ich arbeite am liebsten mit Menschen, die wissen, dass jede Hilfe von außen immer nur vorübergehend sein sollte und die selbst die notwendigen Schritte zu ihrer Heilung unternehmen.

Ich wünsche mir,

dass so wenig Menschen wie möglich meine Hilfe benötigen.(auch wenn ich gerne helfe!)

Trio Chrio

TCTTC

Der-wenn-normal-nicht-mehr-weiter-hilft-Therapeut

22.9.16 07:49

Letzte Einträge: Schwierigkeiten beim einloggen über normalen Link?, Hartnäckige Schmerzen oder Behinderungen oder Ängste, Wie wäre es mal mit Höflichkeit, Körperliche Anziehung oder doch mehr?, Hast du schon mal gelebt?, Letzter Blog hier

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL