Geht Geistheilung überhaupt?

Hier ist jetzt nicht unbedingt die Heilung sogenannter geistiger

Krankheiten gemeint (obwohl die damit auch geheilt werden können),

sondern die Art der Heilung, die eine energetische Heilung ist.

 

Aber geht das denn wirklich?

 

Ja das geht, denn wir sind auf Schwingungsebene alle miteinander

verbunden, auch wenn wir dies mit unseren normalen Sinnen so

nicht wahrnehmen.

 

Deshalb wird ein Geistheiler meist die Hände auflegen.

Hierdurch erhalten wir das Gefühl das etwas passiert (und es passiert

auch wirklich etwas), und es werden zusätzliche Schwingungsebenen

dadurch aktiviert.

 

Natürlich kommen noch andere Faktoren hinzu, wie z.B.

Offenheit für diese Heilungsmethode, oder auch die Erkenntnis

wofür diese Erkrankung stand (wir können immer etwas daraus lernen).

 

Leider ist der Gang zu einem Geistheiler meist die allerletzte

Hoffnung und damit natürlich in einem sehr späten Stadium

der Erkrankung. Hilfreicher wäre es wenn der Erkrankte schon

recht früh, wenn er merkt die normale Schulmedizin hilft nicht

so wirklich auf einen Geistheiler zugeht.

 

Probier es einfach beim nächsten Mal aus

 

Trio Chrio

14.5.18 06:55

Letzte Einträge: In die Zukunft sehen, Warum eigentlich rot/gelb?, Schwierigkeiten beim einloggen über normalen Link?, Hartnäckige Schmerzen oder Behinderungen oder Ängste, Wie wäre es mal mit Höflichkeit

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL