Zweite Meinung einholen - Andere entscheiden lassen

Eine zweite Meinung einzuholen kann eine sehr vernünftige

Entscheidung sein, z.B. wenn man eine schlechte Diagnose erhalten hat

und nicht weiß was man jetzt am Besten machen soll.

 

Schlecht wird es dann, wenn ich mich abhängig mache von der

Meinung Anderer, und quasi diese entscheiden lasse.

 

Entscheiden muss immer ich, denn es ist mein Leben!!!

 

Bedenke, auch der gescheiteste Mensch kann sich mal irren

und wenn dein Leben davon abhängt, ist es gut noch Andere

zu fragen, aber letztlich doch selber entscheiden.

 

In diesem Sinne gute Entscheidungen und gute Ratgeber

 

Trio Chrio

10.4.18 17:59

Letzte Einträge: Schwierigkeiten beim einloggen über normalen Link?, Hartnäckige Schmerzen oder Behinderungen oder Ängste, Wie wäre es mal mit Höflichkeit, Körperliche Anziehung oder doch mehr?, Hast du schon mal gelebt?, Letzter Blog hier

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL