Facebook abmelden?

Sorry, aber die "Debatte" ist mir einfach zu fadenscheinig.

Es sollte jeder doch wissen, das es nichts wirklich umsonst gibt,

und ein Unternehmen nun mal dazu da ist Gewinne zu erwirtschaften.

 

Das Geschäftsmodell Facebook ist eben genau wie bei Google

Daten sammeln und diese dann weiter zu verkaufen (Punkt, Ausrufezeichen)

 

Vielleicht sollten die Herrschaften wie Herr "Tesla" Elon Musk

vorher mal den Kopf einschalten und sich mal an die eigene Nase fassen.

Desinformation und vollmundige(falsche) Versprechungen sind 

bestimmt nicht besser!

 

Ich bin mir bewusst, das meine Daten im Netz gesammelt werden,

und das kann ich gut finden oder schlecht, das Meiste geben 

wir ja heutzutage freiwillig heraus.

Es hat ja auch seine guten Seiten:

Z.B. werden mir praktisch keine Onlinespiele mehr angezeigt ,

weil ich darauf überhaupt nicht reagiere.

 

Was auch klar ist, manipulieren, beeinflussen will Jeder Jeden,

denn es ist einfach schön, wenn man dann jemanden hat,

der die gleiche Ansicht übernommen hat wie ich sie habe.

 

In diesem Sinne bleib ich bei Facebook

Trio Chrio

 

 

 

1.4.18 08:59

Letzte Einträge: Schwierigkeiten beim einloggen über normalen Link?, Hartnäckige Schmerzen oder Behinderungen oder Ängste, Wie wäre es mal mit Höflichkeit, Körperliche Anziehung oder doch mehr?, Hast du schon mal gelebt?, Letzter Blog hier

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL