Lernen Nein zu sagen!

Ich gestehe, in diesem Thema bin ich ein schlechtes Vorbild.

Ich weiß, dass ich viel zu schnell irgendwelchen Verpflichtungen

zusage und mich dann hinterher darüber "ärgere" .

 

Natürlich kann man es bei mir auch überreizen,

und dann bekommt derjenige/diejenige garnichts mehr

von mir.

 

Derzeit bin ich ja körperlich gehandikapt, und stelle fest:

Da hat so eine Verletzung doch noch wieder was Gutes,

ich kann im Moment locker alles absagen weil es geht 

eben auch überhaupt nicht.

 

Dabei merke ich, das je häufiger ich es tue, es sich für mich

okay anfühlt Nein zu sagen.

 

In diesem Sinne bin ich gespannt,

wie ich nach dem Auskurieren agiere.

 

Trio Chrio

 

 

25.3.18 08:58

Letzte Einträge: Schwierigkeiten beim einloggen über normalen Link?, Hartnäckige Schmerzen oder Behinderungen oder Ängste, Wie wäre es mal mit Höflichkeit, Körperliche Anziehung oder doch mehr?, Hast du schon mal gelebt?, Letzter Blog hier

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL