In Gedenken an Stephen Hawking

Nach dem Tod ist alles aus hat er gesagt!

Nun in dem Fall hoffe ich mal, das dieser brillante Denker

unrecht hat. (auch für ihn sicherlich nicht schlecht)

 

Wenn man sich die zigtausend Berichte von Nahtoderlebnissen

anschaut, bekommt man nämlich den Eindruck das es sehr wohl

weiter geht nach dem Tod.

 

Sicherlich muss man diese Berichte durch den Filter

der religösen Ansichten schicken, doch genau das wurde gemacht,

und erstaunlicherweise waren die Berichte nicht im Entferntesten

mit den Erwartungen deckungsgleich.

 

Ich empfehle jedem sich einmal mit den wissenschaftlich

ausgewerteten Nahtoderlebnissberichten zu befassen.

Scheinbar hat dies Hawking nicht gemacht, sonst hätte er

anders gesprochen.

 

Trotz allem wünsche ich mir ein langes Leben

Trio Chrio

14.3.18 18:54

Letzte Einträge: Warum eigentlich rot/gelb?, Schwierigkeiten beim einloggen über normalen Link?, Hartnäckige Schmerzen oder Behinderungen oder Ängste, Wie wäre es mal mit Höflichkeit, Körperliche Anziehung oder doch mehr?, Hast du schon mal gelebt?

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL