Der Mensch-das Mass aller Dinge!?

Wenn neue Dinge entwickelt werden so orientiert man sich meist nur am Menschen.Aus meiner Sicht sollte da ein größeres Umdenken passieren.Warum können wir nicht von Anfang an darauf schauen,dass die Produkte auch für den Rest der Welt seien es Tiere,Pflanzen oder die Umwelt verträglich sind.Denn die Konsequenzen kommen doch irgendwann auch bei uns wieder an. Die Plastikabfälle die praktisch nicht verrotten, werden wir über die Nahrungskette bald in unserem Körper wiederfinden.Hoffentlich können wir bis dahin das verdauen, die Chancen stehen eher schlecht.Wir sind hier auf der Erde in einem nahezu geschlossenen System,und deshalb sollten wir im eigenen Interesse daran denken.Trio Chrio

17.1.18 12:31

Letzte Einträge: Geht Geistheilung überhaupt?, In die Zukunft sehen, Warum eigentlich rot/gelb?, Schwierigkeiten beim einloggen über normalen Link?, Hartnäckige Schmerzen oder Behinderungen oder Ängste, Wie wäre es mal mit Höflichkeit

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL