Hinweise für ein Trauma

Es gibt die sehr offensichtlichen Anzeichen eines Traumas wie z.B. Alpträume und Flasbacks,aber es gibt auch weniger offensichtlicheZeichen.Hier eine kleine nicht vollständige Übersicht:- Unerklärliche Wut und Frustration - Chronische Schmerzen- Unerklärliche Ängste- Meiden bestimmter Orte, Situationen, Menschen - Unbedingt die Kontrolle behalten wollen - Schlafstörungen - Schlechter Zugang zu den eigenen Gefühlen Bei all diesen Dingen kann es ein Hinweis auf ein Trauma sein, muss es aber nicht.Zuallererst sind natürlich körperliche Ursachen auszuschließen, danach könnte eine hypnotische Überprüfung der Lenensereignisse eindeutige Hinweise geben.Wichtig!Falls es sich um ein Trauma handelt, sollte diesnur bei einem in Traumabehandlung ausgebildetenTherapeuten behandelt werden.Weitere Fragen?Nimm Kontakt mit mir aufTrio Chrio Therapiepirat

12.12.17 18:59

Letzte Einträge: Schwierigkeiten beim einloggen über normalen Link?, Hartnäckige Schmerzen oder Behinderungen oder Ängste, Wie wäre es mal mit Höflichkeit, Körperliche Anziehung oder doch mehr?, Hast du schon mal gelebt?, Letzter Blog hier

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL