Über

Für Alle die mich noch nicht kennen:

English version at the end!

Ich nenne michTrio Chrio !

Wovon handelt der Blog?

Von alternativen Möglichkeiten zur Unterstützung der Selbstheilung,

aber auch ganz profanem aus meinem Leben.

Wer ist denn jetzt Trio Chrio?

 1. Ein seriöser Therapeut und Mensch  (Christof)(Ich)

(Der-wenn-normal-nicht-mehr-weiter-hilft-Therapeut)

Gründer der Therapiepiraten (Deutsch)

 2. Ein verrückter Hund(chinesisches Sternzeichen)(Chrio) (Es)

(Der-gute-Laune-Engel-mit-dem-B-davor)

Lachyogi mit Herz,Hirn und Humor (Gibberisch)

 3. Ein spiritueller Coach (Kriosho) (Über-Ich)

(Der-Liebhabär-des-Lebens)(English)

 Es gibt viele therapeutische Ansätze die in meine Arbeit einfließen, doch es gibt auch einige Basics die allem zugrunde liegen.  Da sind Dankbarkeit, Liebe,Freude und Berührung als die Wichtigsten zu nennen.

Es geht hauptsächlich darum deine Lebensintention herauszufinden, die immer eine Mischung aus etwas lernen wollen, Spass haben und helfen wollen ist.

Wer möchte kann auch unter http://www.miracura.de  schauen

Dort stehen auch einge Termine meiner "verrückten" Aktionen

wie Lachen ohne Grund; Kuscheln mit Fremden; Umarmungsaktionen;

Lachen meets Osho; Strassentherapie usw.

Guck auch mal bei Youtube:

 unter triochrio

 Wenn es eins gibt was ich jedem zurufen möchte dann ist es:

Finde etwas wofür du gerade jetzt dankbar sein kannst !!!

 

English:

Hello my name is triochrio. I call myself a therapypirate

a performing artist and a spiritual coach.

I like to celebrate the life, co-create it

and help others to live a more happiness in their life again.

 

Out of my point of view there is no right or wrong way

but your unique way, and I like to help you to find it.

When you ask me about my most important message,

then here it is:

Find something for which you can be thankful right now

and do it every moment you start to complain or feel unhappy.

Hope to hear from you

triochrio

 

Alter: 59
 


Werbung




Blog

Lachend oder weinend?

Eine alte indische Weisheit sagt:

"Egal ob du lachend oder weinend durchs Leben gehst,

die Lebensspanne bleibt die gleiche!"

 

Das mag so sein oder nicht, was ich jedoch weiß,

ich persönlich habe ein gefühlt schöneres Leben,

wenn ich meine Zeit lachend verbringe.

 

Klar ich kann mich auch auf meine Beobachterposition

zurückziehen und dadurch ganz aus den Emotionen heraus kommen,

aber eine positive Emotion durchlebe ich gerne, und im Endeffekt

ist das Erleben von Emotionen ein Grund warum Ich/wir hier

auf die Erde gekommen sind.

 

In diesem Sinne wünsche ich dir eine vorwiegend schöne Zeit

hier auf der Erde

 

Trio Chrio

Gibt es etwas wofür du heute/gerade jetzt dankbar bist?

 

Das ist eine der Fragen mit der ich, mit ein paar Anderen,

am Samstag in Köln auf der Domplatte auf  Leute zugehen will,

und über deas Thema  ins Gespräch kommen möchte.

 

Wie würdest du reagieren?

Ist Dankbarkeit überhaupt ein Thema für dich?

Wie häufig sagst du täglich danke?

Wieviel Gefühl ist dabei wenn du Danke sagst?

Wie oft sagen Andere zu dir Danke?

Ist Danke sagen nur so eine Floskel?

Hast du dich schon mal bei dir selber/bei deinem Körper bedankt?

 

Falls du in der Nähe von Köln wohnst und am Samstag Nachmittag

Zeit hast, würde ich mich freuen dich zu treffen.

 

Trio Chrio