Portale wie Gute Frage als Quelle gut geeignet?

Ab und an bin ich selber bei "Gute Frage" und beantworte

dort einige der gestellten Fragen und schau mir auch an,

was Andere so antworten.

 

Man sollte sich im klaren sein, dass dort eben nicht nur 

Fachleute die Fragen beantworten, sondern jeder/jede

die sich dazu berufen fühlt.

Die Antwort kann also richtig sein, oder in die falsche Richtung führen.

 

Als zusätzliche Informationsquelle ist nichts dagegen zu sagen,

aber bitte nicht als die Einzige die Hilfesuchende nutzen sollten.

Es gibt mitttlerweile eigentlich über jede Erkrankung viele 

Informationsseiten von fachlich sehr qualifizierten Quellen.

 

Also immer mehrere Quellen anschauen!

 

Trio Chrio

11.4.18 07:16

Letzte Einträge: Strassencoaching in Köln mit dem Therapiepiraten Trio Chrio, Geschichten zum Einschlafen und Erwachen, An- Gewohnheiten, Unsicher werden/sein, Gibt es etwas wofür du heute/gerade jetzt dankbar bist?, Lachend oder weinend?

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL