Der Traum von einem schöneren Leben

Hast du auch schon einmal den(Tag-)Traum des schöneren Lebens

nachgehangen?

Wie es wäre wenn du nicht mehr arbeiten müsstes oder

soviel Geld hättest, das du alles machen könntest was du wolltest?

 

Bis zu einem gewissen Maß ist so eine Träumerei sogar

entlastend und gesund. Es hilft uns mit der derzeitigen Lage 

in der wir sind besser klar zu kommen.

Ab einem gewissen Punkt jedoch ist es kontraproduktiv

und lähmt uns, so dass wir kaum mehr fähig sind unser

normales Leben und dessen Herausforderungen zu meistern.

 

Ich sag immer, wenn du Lotto spielst, dann ist es okay in der

Annahmestelle beim ausfüllen des Scheines davon zu träumen

den Jackpot zu knacken, aber schlecht ist es, wenn du dann

nicht wieder an deine normalen Aufgaben denkst und diese

in Angriff nimmst.

 

 

In diesem Sinne viel Spaß beim träumen und frohes Schaffen

 

Trio Chrio

3.4.18 07:26

Letzte Einträge: Strassencoaching in Köln mit dem Therapiepiraten Trio Chrio, Geschichten zum Einschlafen und Erwachen, An- Gewohnheiten, Unsicher werden/sein, Gibt es etwas wofür du heute/gerade jetzt dankbar bist?, Lachend oder weinend?

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL