Eisener Wille

Häufig höre ich wo ein Wille ist ein Weg,

oder mit eisernem Willen kannst du es schaffen!

 

Ja, du kannst Dinge erreichen, wo man sagen würde nie im Leben

schafft das einer. Weil es bisher eben niemand versucht hat.

 

Doch zu welchem Preis?

 

Denn das sollte  dir klar sein, wenn du deine bisherigen

körperlichen Grenzen extrem  überschreitest, wirst du auch

einen Preis dafür zahlen müssen.

 

Der Preis sind meist starke Schmerzen oder vielleicht sogar

ein Ermüdungsbruch.

Du musst also entscheiden ob es dir das Wert ist.

Denk immer daran, wenn du z.B. einen Extremsportler fragst,

wie er diese Tortur verarbeitet hat bzw. welche Folgen das hatte,

dann wird er dir nicht die Wahrheit sagen, denn dann dürfte

er es ja eigentlich nicht mehr weiter machen. Aus Selbstschutz

wird er das berauschende Gefühl es geschafft zu haben immer

größer im Gedächtnis haben als die Zeit danach.

 

Damit will ich jetzt allerdings nicht sagen, dass man nicht

seine Grenzen austesten und vielleicht durch Übung verschieben soll.

 

Es wäre einfach nur gut, dem Körper Zeit zu geben, damit

er sich anpassen kann und eben kein eiserner Wille notwendig ist,

um das Gewünschte zu erreichen.

 

Trio Chrio

 

 

31.3.18 07:09

Letzte Einträge: Strassencoaching in Köln mit dem Therapiepiraten Trio Chrio, Geschichten zum Einschlafen und Erwachen, An- Gewohnheiten, Unsicher werden/sein, Gibt es etwas wofür du heute/gerade jetzt dankbar bist?, Lachend oder weinend?

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL