Die kleine nagende Stimme

Hast du sie auch schoon mal in dir vernommen

diese kleine nagende Stimme des Selbstzweifelns?

 

"Meinst du du schaffst das?"

"Ob ich das wohl kann?"

"Ich bin nicht so gut wie die Anderen"

 

Diese Stimme ist ganz bestimmt nicht hilfreich

für unser Leben, unsere Weiterentwicklung.

Sie hält uns klein und davon ab das zu tun

was wir gerade möchten.

 

Rezept dagegen?

Es trotzdem tun!!!

 

Wenn du die Stimme würdigst und dich

für den Rat bedankst, kannst du befreit loslegen,

und nach einer Zeit wirst du merken, das die Stimme

immer seltener auftritt.

 

Denk dran die Stimme kommt aus deiner Vergangenheit,

aber jetzt bist du in der Gegenwart, und jetzt ist ein

neues Spiel angesagt, das Spiel des

Ich habe jetzt die Möglichkeit es zu tun

egal wie schlecht.

Denk dran andere Menschen haben auch diese Stimme

und du kannst Ihnen zeigen, das man es trotzdem tun kann.

 

Also los!

 

 

Immer noch (Beiß-)Hemmungen,

dann meld dich bei mir

Trio Chrio

Therapiepirat

Aktionskünstler

Spiritual Coach 

5.12.17 19:47

Letzte Einträge: Virus in 15 Minuten unschädlich machen, Ängste werden geschürt, Hinweise für ein Trauma , Du bekommst von mir ... Gratis!, Ich liebe dich! - Warum?, Traumata spielerisch lösen!

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL