Was wirst du bereuen nicht getan zu haben?

Diese Frage richtet sich an alle,

die sich gerne etwas mehr Gedanken über ihr Leben

und wie sie es leben wollen machen.

 

Stell dir mal vor du bist 20, 30,  40 Jahre weiter (älter),

und du schaust auf dein Leben zurück,

was würdest du am meisten bereuen nicht getan zu haben?

 

Vielleicht hilft dir diese Frage mehr Klarheit darüber

zu erlangen,  was dir wichtig ist in deinem Leben.

 

Ist es wichtig, was die Leute über dich erzählen?

 

Wie wäre es, wenn du ab sofort die Menschen grüsst,

egal ob du sie schon kennst, oder dadurch vielleicht

kennen lernst?

Wie wäre es den Menschen ein Lächeln zu schenken,

denn viele schauen so aus, als ob sie eins gebrauchen könnten?

 

Trio Chrio

Therapiepirat

3.7.17 20:29

Letzte Einträge: Marathon laufen, Ängste loslassen können - Ängste vergessen können, Grabsteininschrift, Sich selber hypnotisieren , Happy Hugging , Selbstmord? Eine schlechte Lösung

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL